Einloggen Mein Recoll

Passwort vergessen »
 
 

Wer ist Recoll?

Unter dem Namen WECARE4Collecting sammelten wir schon jahrelang leere Druckerpatronen ein, um diese zur Wiederverwendung aufbereiten zu lassen.

Im Juni 2010 hat sich WECARE4 mit Armor zusammengeschlossen. Ein Vorteil dieser Übernahme ist die Vergrößerung der Effektivität und die Internationalisierung. Hierzu passt ein neuer Name. Nein, eigentlich ein älterer. Denn diesen Namen trug das Unternehmen schon, ehe die Einsammelaktivitäten unter dem Mantel von WECARE4 untergebracht wurden.

Also ein vertrauter Name und dito Service. Jetzt jedoch mit noch mehr Vorteilen! Denn bei Recoll können Sie von attraktiven Vergütungen profitieren und mit dem einzigartigen Leergut-Sammelpunktsystem sammeln Lieferanten innerhalb der Niederlande und Belgien Punkte für prachtvolle Geschenke.

So arbeiten wir

Recoll schenkt gebrauchten Druckerpatronen ein zweites Leben. Alle bei uns eingegangenen, gebrauchten Druckerpatronen werden vom Verpackungsmaterial befreit. Danach werden sie sorgfältig sortiert, visuell begutachtet und nach Sorte verpackt. Diese Kartons werden dann an unsere Produktionsstätten geliefert, wo die Druckerpatronen ein zweites Mal visuell geprüft und einer elektronischen Kontrolle unterzogen werden.

Wenn sich daraus ergibt, dass die Patrone noch einwandfrei funktioniert, wird diese eingehend gereinigt, mittels einer Vakuummethode befüllt, nochmals einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen und mit einer 100%igen Qualitätsgarantie verpackt. Hierdurch können wir gute und günstigere, alternative Druckerpatronen anbieten.

Einsammeln lohnt sich

Das Einliefern von leeren Druckerpatronen bei der Quelle ist also eine vernünftige Sache, denn ohne ausreichende Anfuhr von leeren Patronen gibt es keine alternativen Patronen. Und Sie schonen die Umwelt gleich mit. Nebenbei liefert Ihnen Ihre Einsammlung einen ansehnlichen, zusätzlichen finanziellen Beitrag!